Visionäre wie eh und je, Kapitän Francisco Ospina Navia (1926- 2010), Taironaka entwickelt, was ursprünglich beabsichtigt war eine Blumenfarm zu sein; unter Erdschichten und Vergessen, waren die Überreste von dem, was war einmal eine Stadt Tairona. Kapitän Ospina dann beschlossen, die Öffentlichkeit in situ dieses Museum zu öffnen, als ein Dankeschön an die Stadt Santa Marta, die immer betrachten er den besten Ort zum Leben.